Ein BMW für Brunhilde Fritz

Schwäbisch Hall, 15.05.2015

VR Bank-Kundin aus Fichtenberg hat Glück bei Verlosung.

Beim VR-Bank-Gewinn-Sparen werden jeden Monat bundesweit hochwertige Preise verlost. Nun hat eine Fichtenbergerin ein Auto gewonnen. In der April-Auslosung hatte eine Kundin der VR-Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim das Glück, einen der Hauptpreise zu gewinnen: Brunhilde Fritz aus Fichtenberg erhält einen BMW 218i Active Tourer. Im Januar hatte eine Kundin aus Crailsheim ein ebensolches Auto gewonnen.

Die Gewinnübergabe fand in der Hauptstelle der VR-Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim statt. Vorstandsvorsitzender Eberhard Spies und weitere Volksbank-Vertreter gratulierten Brunhilde Fritz, die sich natürlich riesig über ihr neues Auto freut. Das Auto hat einen Wert von 37.690 Euro.

Beim VR-Gewinn-Sparen wird ein Viertel des regelmäßig eingezahlten Sparbetrags als Lotterieeinsatz verwendet. Die Lotterie unterstützt mit gut sechs Prozent des ursprünglich eingezahlten Betrags soziale Einrichtungen der Region.

Quelle: Haller Tagblatt, 15.05.2015