Leonhard-Sachs-Schüler fahren zum RP-Finale

Schwäbisch Hall, 02.04.2016

Vor den Augen vieler Eltern fand das Bezirksfinale der Grundschulen im Kleinfeldtennis statt. An dem Turnier nahmen Schüler der Astrid-Lindgren Schule, der Waldorfschule und der Leonhard-Sachs-Schule teil. Sie lieferten sich spannende Ballwechsel und kämpften um jeden Punkt. Sieger wurde die erste Mannschaft der Leonhard-Sachs-Schule, die im Leistungszentrum des WTB in Stammheim-Emerholz den Bezirk beim Finale auf Regierungspräsidiums-Ebene vertritt.

Quelle: Hohenloher Tagblatt, 02. April 2016