VR Bank ehrt Mitarbeiter

Schwäbisch Hall, 10.12.2016

Die VR Bank ehrt Mitarbeiter für langjährige Treue und verabschiedet einige von ihnen in den Ruhestand.

Schwäbisch Hall. Die VR-Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim hat in einer Jubiläumsfeier langjährige Mitarbeiter geehrt. Ein besonderes Dienstjubiläum feiert Heike Dijkstra. Sie ist 1976 in die Bank eingetreten und hält ihr seit 40 Jahren die Treue.

Zwölf Beschäftigte haben 1991 ihre Arbeit bei der VR-Bank begonnen. Seit 25 Jahren sind Elke Pfau, Thomas Bader, Ulrich Brauch, Thomas Bögelein, Petra Böhme, Doris Ellwitz, Ulla Knecht, Bernd Titze, Hans Zaulich, Sandra Fischer-Rößler, Su­sanne Föhl und Jutta Spingl dabei. In den Ruhestand oder in die passive Altersteilzeit wurden folgende Mitarbeiter verabschiedet: Helga Bürk, Ursula Schumacher, Helga Braun, Monika Fischer-Boss, Manfred Rümmele, Irene Hofmann, Ulrike Beck, Rolf Ziegler und Joachim Knödler.

Der Vorstandsvorsitzende Eberhard Spies bedankte sich bei den 22 langgedienten Mitarbeitern für ihren Einsatz und ihre Treue.

Quelle: Hohenloher Tagblatt, 10. Dezember 2016