Bewerber gesucht

Erster Schwäbisch Haller Start-up-Tag bei der VR Bank.

Die genossenschaftlichen Banken gehen auch bei Marketing außergewöhnliche Wege. So bietet die VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim in Zusammenarbeit der akademie der Weltmarktführer und Dr. Walter Döring potenziellen Unternehmern eine besondere Präsentationsplattform: den 1. Schwäbisch Haller Start-Up-Tag. Dabei gilt es für Selbständigen von morgen sich besonderen Herausforderungen zu stellen. In 180 Sekunden sollen sie einen Gesprächspartner von der eigenen Geschäftsidee überzeugen. Das als "Elevator Pitch" benannte Format ist in den USA entstanden und  soll dem Gesprächspartner während einer kurzen Aufzugsfahrt von einer Idee überzeugen. In Baden-Württemberg  wird diese Art von Wettbewerb schon seit  2013 vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnbau veranstaltet. Im Rahmen der Landeskampagne "Start-up BW" bietet er ideenreichen Gründern eine Plattform, um sich und ihre Geschäftsidee vor einer Jury und einem Publikum aus regionalen Institutionen, potenziellen Geldgebern, geschäftspartnern und Kunden zu präsentieren. Innerhalb von drei Minuten haben die Teilnehmer die Möglichkeit, von qualifiziertem Feedback zu profitieren, locken attraktive Geldpreise, mit denen die besten Teams gekürt werden. Die Gewinner aus den 15 regional Cups treten am Ende im großen Landesfinale im Sommer 2020 gegeneinander an. Bevor es losgeht, erhalten die Gründer, die sich qualifiziert haben, noch ein Pitch Coaching, um perfekt vorbereitet zu sein. Mitmachen dürfen in Schwäbisch Hall zehn Gründer in der Projekt oder Vorgründungsphase und bereits gegründete Unternehmen bis maximal drei Jahre nach der Gründung. Das Spektrum der vorgestellten Ideen kann breit sein: High-Tech, Innovation, Handwerk oder Dienstleistung - in Baden-Württemberg haben Gründer Tradition und machen den Erfolg des Bundeslandes aus. Damit die Ideen auf fruchtbaren Boden fallen und die daraus entstehenden Neugründungen erfolgreich sind, gibt es ein umfangreiches Informations-, Qualifizierungs-, Beratungs-, Förder-, und Finanzierungsangebot, um vielen Menschen den Start in eine Existenzgründung möglich zu machen. Für die Veranstaltung in Schwäbisch Hall werden interessierte Gründer mit ihren Ideen gesucht.

INFO: Der Start-up-Tag findet am Donnerstag, 17. Oktober, in der Hauptstelle der VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim in der Hauptstelle, Dietrich-Bonhoeffer-Platz 1, in Schwäbisch Hall statt. Beginn: 15 Uhr. Ende gegen 19:30 Uhr. Anmeldung und Informationen: www.startupbw.de/elevatorpitch www.vrbank-sha.de

Regio Business, September 2019