Ein Stück Heimat

Ihre VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG

„Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei!“

Nach diesem Motto erfüllt die VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG die Wünsche und Bedürfnisse von über 95.621 Kunden. Denn jeder Kunde hat andere Schwerpunkte und Dinge, die ihm wichtig sind. Das genossenschaftlich organisierte Geldhaus mit Hauptsitz im Schwäbisch Haller Kocherquartier kümmert sich um alle Fragen rund um Sparen & Anlegen, Bauen & Wohnen, Vorsorgen & Absichern sowie Gründung & Finanzierung.

Geschäftsgebiet der VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG

Das Geschäftsgebiet umfasst die Regionalmärkte Schwäbisch Hall, Crailsheim und Mainhardt/Michelfeld/Limpurger Land. Gemeinsam mit dem FinanzVerbund, in dem die Bausparkasse Schwäbisch Hall, die R+V-Versicherung, UnionInvestment und easyCredit engagiert sind, bieten die 397 Mitarbeiter (inkl. 47 Auszubildenden) ein breites Angebot an Anlagemöglichkeiten, Versicherungen und Diensleistungen – so kommen rund 3,6 Milliarden Euro an Kundengeldern zusammen.

Zahlen und Fakten

Die Bilanzsumme beträgt 2.032,4 Mio. EUR, 1.035,6 Mio. EUR wurden an Krediten vergeben. Über 63.163 Mitglieder halten rund 207.000 Anteile, die mit 5,0 % p.a. Dividende verzinst werden. Damit profitieren sie nicht nur von einer derzeit überdurchschnittlichen Verzinsung ihrer Einlagen, sondern auch von günstigen Versicherungspolicen und speziellen Angeboten. Die goldene VR-BankCard PLUS der Mitglieder ist bei vielen Unternehmen gern gesehen: Sie profitieren von exklusiven Vorteilen. 

Qualität durch Leistung

Auf zwei Schwerpunkte legt die VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG großen Wert: Regionales Engagement und eine wachstumsorientierte Geschäftspolitik. Der genossenschaftliche Grundgedanke gibt auch heute noch die Richtung vor, „Hilfe zur Selbsthilfe“ heißt nach wie vor die Devise. Darum unterstützt die Bank jedes Jahr soziale und karitative Institutionen, Vereine, Organisationen sowie Veranstaltungen in der Region mit einer Summe von 925.076 EUR. Damit diese Förderung auch in Zukunft unabhängig von der Geschäftsentwicklung gesichert ist, wurde Ende 2012 eine Stiftung mit einem Kapital von derzeit 6 Mio. EUR ins Leben gerufen. Dass dieses Werte orientierte Konzept ankommt zeigt die steigende Zahl von Mitgliedern: Sie legen großen Wert auf den regionalen Gedanken und setzen auf eine faire, transparente, persönliche und qualitativ hochwertige Beratung in 29 Geschäftsstellen – immer in der Nähe des Kunden. Jedes Mitglied bekommt nur die Produkte und Dienstleistungen angeboten, die zu seiner persönlichen Lebenssituation passen. Diese Geschäftspolitik kommt an, die VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG wurde zum wiederholten Mal Branchensieger in den Kundenspiegeln Schwäbisch Hall und Crailsheim.

Zwei Vorstände teilen sich die Führungsaufgaben: Vorstandsvorsitzender Eberhard Spies (Vorstand Vertrieb, Marktfolge und Überwachung) und Vorstandsmitglied Tobias Belesnai (Vorstand Markt und Handel). Durch eine umsichtige und zukunftsweisende Geschäftspolitik erfüllt die Bank schon heute die Vorschriften von Basel III.